Die Ehe ist (k)ein Wunschkonzert

Die Ehe ist (k)ein Wunschkonzert



Egal, ob frisch verheiratet oder seit vielen Jahren gemeinsam unterwegs, ob himmelhochjauchzend oder doch eher bemüht und angestrengt – in eure Beziehung könnt und dürft ihr investieren. Dieser Ehetag lädt euch zu viel Zeit zu Zweit und inspirierenden Impulsen zu folgenden Themen ein:

  • Der Partner als Freund/in
  • Das innere Team
  • Bedürfnisse Wünsche Erwartungen
  • Vergebung leben

An diesem Tag wird die Privatsphäre jedes einzelnen Paares respektiert. Alle Gespräche erfolgen grundsätzlich nur mit dem Partner. Aber natürlich ist jedes Paar in den Pausen eingeladen mit anderen Paaren ins Gespräch zu kommen.

Wann: Samstag 30. März 2019, 9:00 – 16:00 Uhr 
Ort: Veranstaltungszentrum Wilten, Innsbruck

Die Vortragenden: Johannes & Eva Eger und Michaela & Andreas Eyl

Johannes und Eva sind seit 2002 verheiratet, leben in der Frohnleiten bei Graz, und haben drei Kinder zwischen 7 und 16 Jahren. Johannes ist Facharzt für Kinderanestesie an der Uniklink Graz, und Eva Psychotherapeutin. Sie sind seit vielen Jahren in der Ehe- und Familienarbeit tätig.

Andreas und Michaela sind seit 1989 verheiratet, Eltern von vier Kindern und leben in Innsbruck. Michaela ist Logopädin und Lebens- und Sozialberaterin, Andreas Theologe und Pastor. Sie führen seit vielen Jahren den „Ehekurs“ durch.

Infos und Anmeldung: Andreas Eyl, anmeldung@das-ehe-service.at